Startseite

Willkommen

beim

Regionalen Imkerverein Fredersdorf 1881 e.V.

Der Regionale Imkerverein Fredersdorf 1881 e.V. wurde am 13.07.1881 gegründet – damals noch unter dem Namen “ Imkersparte Fredersdorf“ – und ist Mitglied des Landesverbandes Brandenburgische Imker e.V.
Der Verein besteht seit 138 Jahren und gehört damit zu den ältesten Imkervereinen in Deutschland.

Sowohl hinsichtlich der Bienenzucht als auch hinsichtlich der Qualität des produzierten Honigs ist der Verein sehr erfolgreich:
durch viele Auszeichnungen und Prämierungen ist die Arbeit des Vereins überregional anerkannt.

Derzeit gehen mehr als 60 Vereinsmitglieder dem Imker-Hobby nach.
Sie halten mehr als 300 Bienenvölker mit mehr als 15 Millionen Bienen.

Seit vielen Jahren betreibt der Verein sehr erfolgreich eine eigene Belegstelle zur Zucht von besonders gutmütigen, leistungsfähigen und gegen Schädlinge resistenten Carnica-Bienen.

Darüber hinaus betreut der Verein Schul- und Jugendprojekte im eigenen Schul-Bienengarten. Wir freuen uns jederzeit über Anfragen von Schulen, Vereinen und Lehrkräften!

Neuimker sind im Verein sehr gern gesehen! Sie werden in der ersten Zeit von erfahrenen Imkern betreut, z.B. in Form einer Patenschaft eines erfahrenen Imkers mit einem Neuimker.
Der Verein führt Neuimkerschulungen durch.

Aber auch danach ist für einen regen Erfahrungsaustausch unter den Imkern gesorgt: die erfahrenen Altimker beraten gerne in allen imkerlichen Fragen.